helm-test



BORES GENSLER KULT


Einer der kleinsten ECE-2205 geprüften Motorradhelme in Europa.
Mit zusätzlichen “2 in 1 twin shell System“ Schalenwechselsystem
Hergestellt in 4 Außen-Helm-Schalen-Größen.

Hergestellt mit der neuesten Fieberglas Technologie, werden bei diesem speziellen Verfahren sämtliche Lufteinschlüsse herausgepresst. Somit wird eine 100% ige Materialbindung erreicht. Diese bringt somit eine Hochfeste und belastbare Außenschale mit maximalen Dämmwerten mit sich. Durch die beiden Soft-Innenschalen wird ein TOP-Wert in der ECE-22.05 Prüfung erreicht. Ein Schlag auf die Außenschale wird so breitflächig absorbiert und auf den gesamten Helm verteilt.

Ausgestattet mit einem hochwertigem antibakteriellem, herausnehmbarem sowie waschbarem Innenfutter und Doppel-D-Verschluß-System.
Einer der kleinsten und leichtesten Jethelme am Markt
mit nur +/- 650 g.

 
DETAILS

– Außenschale: GFK Fiberglas (handmade),
drei Schalengrößen, hochfest und extrem leicht – Innenfutter: antibakterielles Textilfutter
(herausnehmbar, waschbar) – Gewicht: ca. 650 g - 760 g
– Farben: schwarz-matt, schwarz-glanz,
– Doppel D-Ring Verschluss (verstellbar)
– Seitenbelüftung mit Geräuschdämmungspads (herausnehmbar)
– Separates Innenfutter für ideale Passform
– Patentiertes „TWIN-SHELL-SYSTEM“
Doppelte, herausnehmbare Innenschale für ideale Dämmwerte oder zum Größenausgleich, mit oder ohne Innenschale fahrbar,
– Zulassung: ECE 22.05 geprüft. Hinweis: beim Entfernen der 2. Innenschale erlischt die ECE-22.05 Prüfung

Wir weisen darauf hin das beim herausnehmen des TWIN-SHELLSYSTEMS (2. Innenschale) die Bauartprüfung ECE 22.05 nicht mehr gegeben ist.